Gesagt-Getan

Faktencheck: Überprüfung der Wahlaussagen vom März 2015

 

GesagtGetan
Ich werde mich leidenschaftlich für Niedenstein einsetzenTagtäglich mit Engagement und Freude
Mit mir gibt es frischen Wind im RathausModerne Organisation, gute Kommunikation, Kollegialität
Ich stehe für Unabhängigkeit und verfolge keine parteipolitischen InteressenIch bin Selbstbestimmt und Ungebunden, nur dem Bürger verpflichtet, mache aber keine Alleingänge
Ich möchte einen neuen Stil in die Niedensteiner Kommunalpolitik einbringenRegelmäßige interfraktionelle Gespräche, alle sind zeitgleich auf demselben Informationsstand
Kommunikation und Offenheit mit den Gremien und den Bürgerinnen und BürgernUmfangreiche Informationen in den Gremien, regelmäßiges Angebot „Auf ein Wort mit dem Bürgermeister
Tatkraft und Transparenz, Sachorientierung und PragmatismusIch werde nicht müde meine Entscheidungen mit Klarheit und Konsequenz zu treffen
Kompetenz in Wirtschafts- und Haushaltsfragen, solide Finanzen und Investitionen mit AugenmaßAlle Haushalts- und Investitionsplanungen wurden eingehalten und die Ergebnisse verbessert
Niedenstein als Lebensmittelpunkt für alle Generationen zukunftsfähig weiterentwickelnNeubaugebiete sind entstanden, Kita und Feuerwehrhaus wurde gebaut, Schwimmbad erhalten
Ortskerne beleben (Leerstände vermeiden)Neues Zentrum weiterentwickelt, Leerstand beseitigt – in den alten Ortskernen ist noch Handlungsbedarf
ÖPNV Anbindung ausbauenSeit 12/2015 Linie 54 nach Baunatal im stündlichen Rhythmus
Für Schnelles Internet sorgenSeit April 2018 flächendeckender Breitbandausbau in allen Stadteilen
Kommunikation zwischen Verwaltung und Vereinen verbessern, Vereine personell und finanziell unterstützenRegelmäßige Vereinsvertretertreffen und Ansprechpartnerin für Vereine im Rathaus, Vereinsförderung und Unterstützung
Offen für neue Wege und StrukturenVerwaltung als Dienstleistungsbetrieb ausgebaut, Digitalisierung vorangetrieben