Meine Leidenschaft für Niedenstein

Leidenschaftlich, engagiert und mit Respekt vor dem Amt tatkräftig bleiben – mit diesen Überzeugungen bewerbe ich mich bei Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, für eine zweite Amtszeit als parteiunabhängiger Bürgermeister in Niedenstein. Ihr Vertrauen möchte ich jeden Tag aufs Neue erfüllen. Mein Anspruch ist es, Augen und Ohren für Ihre Fragen und Anliegen sowie für Verbesserungspotenziale offen zu halten.

Es ist die große Bandbreite unterschiedlicher Aufgaben und die vielfältigen Möglichkeiten Schwerpunkte zu setzen, die für mich das Amt des Bürgermeisters zu einem ganz besonderen machen.

Was mich tagtäglich motiviert, sind die direkten Kontakte zu den Menschen, Vereinen und Organisationen, die Zusammenarbeit mit den städtischen Gremien und Kolleginnen und Kollegen. Ich möchte Menschen für Demokratie begeistern und zum Mitmachen auch über Parteigrenzen hinweg anspornen, die Integration vorantreiben und für den Zusammenhalt unserer Stadt werben. Darüber hinaus ist es mir wichtig, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und beruflich weiterzuentwickeln.

Ich scheue keine kontroversen Diskussionen und erkenne auch andere Meinungen an, die eine bessere Lösung versprechen. Letztendlich geht es mir immer darum, dass Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Niedenstein, sich gern zuhause fühlen.